Design-Preis: Nominierungen für Steckwerk-Regalsystem


Das Karlsruher Unternehmen Steckwerk entwirft Regale, Tische und Dekorationen, die sich jeweils ohne zusätzliches Werkzeug, ohne Schrauben und gleichfalls ohne Leim ins Leben rufen lassen: Stattdessen sorgt eine patentierte Stecktechnik für Stabilität und gestalterische Freiheit.
Nun ist dasjenige clevere Steckwerk-Regalsystem gleich für zwei rennomierte deutsche Designpreise nominiert: den “German Design Award 2014″, welcher im Februar 2014 verliehen wird, und den “Designpreis welcher Bundesrepublik Deutschland 2013″, dessen Gewinner schon im September ausgezeichnet wird.
Design-Preis: Nominierungen für Steckwerk-Regalsystem
Die Steckwerk-Regale sind individualiserbar: Größe und Form können den Raumgegebenheiten entsprechend den Wünschen hergerichtet werden. Fotos: Steckwerk
Die Regale von Steckwerk sind wie am Schnürchen aufzubauen, lassen sich beliebig erweitern, wieder beseitigen und individuell gestalten: Lässt man dasjenige Steckwerk-Regal zum Beispiel stufenartig ansteigen, passt es perfekt unter eine Treppe und mit einem extrahohen Regal von Steckwerk wird die Raumhöhe einer Altbauwohnung optimal ausgenutzt.
Mit dieser flexibilen Form und Funktionalität passen die Steckwerk-Regale wirklich in jeden Raum und fügen sich dank des schlichten, zeitlosen Designs in Schwarz oder Weiß harmonisch in den bestehenden Einrichtungsstil ein. Gleichzeitig setzen sich die innovativen Steckwerk-Regale durch ihre einzigartige Stecktechnik von anderen Regalsystemen ab.
Design-Preis: Nominierungen für Steckwerk-Regalsystem
Die Steckwerk-Regale werden durch ein patentiertes Stecksystem ganz ohne Schrauben oder Leim zusammengehalten. Fotos: Steckwerk
Steckwerk-Regale da sein aus mehreren lackierten MDF-Holzplatten, die ineinander gesteckt werden und ist entweder mit quadratischen Fächern mit 23,7 cm oder mit 33,7 cm Seitenmaß verfügbar.
Preise:
“Starter 4″, 55,8 x 55,8 x 30 cm / 270 Euro
“Starter 4″, 75,8 x 75,8 x 30 cm / 382,50 Euro
“Starter 9″, 81,1 x 81,1 x 30 cm / 540 Euro
“Starter 9″, 111,1 x 111,1 x 30 cm / 540 Euro
Erhältlich hinaus www.steckwerk.de.

Über Katrin Walter

Katrin Walter

Überprüfen Sie auch

Do it yourself: Eierwärmer basteln

Der Brunch mit Freunden oder das Sonntagsfrühstück mit der Familie werden mit den selbst genähten Eierwärmern zum ganz besonders charmanten Vergnügen. Wir zeigen Ihnen in sechs Schritten, wie die niedlichen Hasen entstehen.

Schreibe einen Kommentar