Joghurt-Basilikum-Mousse mit Erdbeeren

Zutaten für jedes dies Rezept (für jedes 4 Personen)

  • 1 Handvoll Basilikum
  • 2 EL Zitronensaft
  • 4 EL Puderzucker
  • 400 g Joghurt
  • 1 TL Johannisbrotkernmehl oder Guarkernmehl
  • 100 Sahne
  • 400 g Erdbeeren
  • 2 EL Orangensaft

Zubereitung (Vor- und Zubereitungszeit rund 90 Minuten)

1. Basilikum abbrausen und die Blätter abzupfen. Einige zum Garnieren beiseitelegen und den Rest mit Zitronensaft, 3 EL Puderzucker und dem Joghurt in kombinieren Standmixer verschenken. Alles schön pürieren und damit dies Johannisbrotkernmehl einstreuen. Anschließend zehn Minuten kalt stellen solange bis die Creme langsam andickt.

2. Sahne steif verkloppen, unterziehen und die Mischung in vier Dessertgläser füllen. Mindestens eine Stunde kaltstellen und hold werden lassen.

3. Erdbeeren waschen und in Stücke schneiden. Mit Orangensaft und restlichem Puderzucker vermengt etwa 20 Minuten ziehen lassen. Vor dem Servieren hinaus jener Mousse verteilen und jedes Glas mit Basilikum garnieren.

Über Katrin Walter

Avatar

Überprüfen Sie auch

Kreativ-Idee: Ein Pflanzsack für Erdbeeren

Mit dem hängenden Pflanzsack für Erdbeeren lässt sich auch der kleinste Balkon in ein kleines Naschparadies verwandeln. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Mini-Plantage für den Balkon oder die Hauswand ganz einfach selber basteln können.

Schreibe einen Kommentar