Muster-Trend Kreuzstich


Pinnwand mit Kreuzen in Knallfarbe

Muster-Trend Kreuzstich

Wie aus einer sogenannten Werkzeug-Lochwand aus Metall (aus dem Baumarkt) ein Memoboard wird? Neonfarbiges Gummiband durch dasjenige Lochblech fädeln und rückseitig verknoten, dass Kreuze entstehen. Dahinter kann man dann Karten und anderen Kleinkram stecken.

Neonfarbiges Gummiband gibt es zum Beispiel darüber hinaus www.dawanda.com.

Verzierte Kerzen

Muster-Trend Kreuzstich

Diesen Deko-Trick kannten wir bislang gleichfalls noch nicht: Mit einem Wachsstift (zum Beispiel Candle Liner von Marabu) lassen sich ganz leichtgewichtig Kerzen verzieren. Das Motiv oder den Buchstaben am günstigsten gen Karopapier vorzeichnen und anschließend die Kreuze gen die Kerze veräußern.

Unifarbene Kerzen gibt es zum Beispiel zusammen mit www.depot-online.de.

Aufgebügeltes und besticktes Kissenmotiv

Muster-Trend Kreuzstich

Die Weltkarte wurde mit einer speziellen Bügelfolie für jedes dunkle Textilien (zum Beispiel Canon digital, aus dem Bastelladen) gen dasjenige Kissen veräußern. Dazu dasjenige Kartenmotiv (findet man im Internet) mit dem Tintenstrahldrucker nachher Anleitung gen die Folie drucken (oder im Copyshop aus einem Atlas gen die Folie kopieren lassen) und dann gen den Kissenbezug glätten. Traumorte oder eine Reiseroute werden mit kleinen Kreuzstichen markiert.

Wanddeko mit Stickrahmen

Muster-Trend Kreuzstich

Ob wenigstens oder maxi – Motive und Typografien lassen sich ganz leichtgewichtig gen Karopapier planen und gen Stoff oder Leinwand veräußern. Die Stickrahmen nach sich ziehen wir spiegelbildlich denn Bilderrahmen an die Wand gehängt. Die Leinwände sind mit Sprühfarbe tingiert. Mit Bleistift ein Punkteraster speichern und die Kreuzstiche mit Wolle in die Leinwand sticken. Die Bilder dann so an die Wand lehnen, dass ein Gesamtkunstwerk daraus entsteht.

Stickrahmen und Sprühfarbe gibt es im Kreativmarkt. Zum Beispiel zusammen mit www.idee-shop.de.

Bestickte Postkarten

Muster-Trend Kreuzstich

Klar, gen Papier kann man gleichfalls sticken. Bei www.coolinarium.de gibt es Stickpostkarten in verschiedenen Varianten, die man nachher Lust und Laune behauen kann. Die Sets kosten etwa 3 Euro und werden mit Nadel und Faden geliefert. Auch eine hübsche Geschenkidee!

Handyhüllen mit Stickgitter

Muster-Trend Kreuzstich

Wahre Hipster besticken natürlich gleichfalls ihr iPhone. Dafür gibt‘s jetzt spezielle Hüllen mit Stickgitter. So kann man nachher Herzenslust die Rückseite ver- zieren und den Stoßschutz zum individuellen Designerteil zeugen. In verschiedenen Farben zugänglich, ca. 16 Euro, Hanamimia darüber hinaus www.dawanda.com.

Dekorative Wandsticker

Muster-Trend Kreuzstich

Sag ja zu Yes! Der Schriftzug besteht aus vielen kleinen Kreuzen, die aus neongelber d-c-fix-Klebefolie ausgeschnitten und an die Wand geklebt werden. Zunächst aus Pappe eine Schablone fertigen, dasjenige Kreuz viele Male gen die Rückseite dieser Folie veräußern und mit einem Cutter ausschneiden. Danach die Kreuze so an die Wand kleben, dass ein Schriftzug in Stickoptik entsteht.

Die Folien gibt es zusammen mit www.d-c-fix.com.

Nagellack gen Metallcontainern

Muster-Trend Kreuzstich

Auch den grauen Metallcontainern stillstehen Stickereien gut. Die Kreuze wurden mit einem gut deckenden, hellgrünen Nagellack aufgepinselt. Die Deckkraft des Lacks unbedingt vorher an einer unauffälligen Stelle ausprobieren. Wer nicht lackieren mag, kann natürlich gleichfalls die Folienkreuze von dieser vorherigen Wandidee gen die Schubladen kleben.

Den Metallcontainer „Helmer“ gibt es zusammen mit www.ikea.de.

Aufgemalte Kreuzmuster

Muster-Trend Kreuzstich

Das Kreuzstichmuster gen dem Teeservice wurde mit Porzellan-Markern aufgemalt. Die gibt‘s im Bastelladen, und je nachher Hersteller muss man die Farbe wie geschmiert trocknen oder im Backofen einbrennen lassen. Das Dekor ist doch nicht spülmaschinenfest.

Lichterkette im Einsatz

Muster-Trend Kreuzstich

Zu Händen selbige Lichtinstallation wird ein Lochbrett aus dem Holzhandel zum Stickgewebe. Einfach die einzelnen Lämpchen einer Lichterkette (sie passen genau in die Löcher!) von hinten so durch die Wand stecken, dass im Ganzen ein Kreuz entsteht. Wenn nötig, die Lichter noch zusätzlich mit Heißkleber von hinten gen dieser Platte fixieren.

Bestickbarer Lampenschirm

Muster-Trend Kreuzstich

Zugegeben, gleichfalls pur hat dieser Lampenschirm schon seinen Reiz. Er besteht aus einem kleinmaschigen Blech, dasjenige rundherum bestickt werden kann. Wir nach sich ziehen nur die untere Kante mit schlichten Stichen verziert. Aber natürlich lässt sich dieser Schirm gleichfalls mit Zitaten, Motiven oder sogar mit ganzen Landschaften im Gobelin-Stil gestalten.

Den Stickschirm „LampGustaf“ gibt es in verschiedenen Größen. Inklusive Vorlagen ab ca. 65 Euro darüber hinaus www.beleuchtungs-design.de.

Über Marita Schmidt

Marita Schmidt

Überprüfen Sie auch

Do it yourself: Eierwärmer basteln

Der Brunch mit Freunden oder das Sonntagsfrühstück mit der Familie werden mit den selbst genähten Eierwärmern zum ganz besonders charmanten Vergnügen. Wir zeigen Ihnen in sechs Schritten, wie die niedlichen Hasen entstehen.

Schreibe einen Kommentar